Unternehmen

Das Konsortium „Südtiroler Qualitätskontrolle“ wurde im Jahr 2001 gegründet.
Es verfolgt keinen Gewinnzweck und setzt sich folgende Ziele und Aufgaben:

>

Die Zertifizierung von Produkten im Lebensmittelsektor

>



Die Kontrolle und die Zertifizierung von Produkten mit geschützter Ursprungsbezeichnung (g.U.)
und mit geschützter geografischer Angabe (g.g.A.), der garantiert traditionellen Spezialitäten
(g.t.S.), sowie der Produkte mit anderen ähnlichen Bezeichnungen, wie sie vom
EU-Recht vorgesehen sind

>

Andere Kontrolltätigkeiten im Auftrag Dritter